Monatsarchiv: Oktober 2015

Sklaventreiber in Jobcentern

Wer die Skaverei nicht mitmacht, hat sein Recht auf Leben verwirkt - in einem angeblichen Rechtsstaat nach aktuellem "Recht".

“Seriöse” Arbeitgeber auf der Jagd nach billigen Zwangskräften in den Jobcentern     Sie haben keine Wahl, sie werden ins Jobcenter zitiert und da warten sie: die modernen Sklaventreiber, das Unglück eines jeden Arbeitslosen. Es ist heute Gang und Gäbe, Arbeitslose in billigste Zeitarbeit zu zwingen, mit geringstem Lohn, mit beruflicher Unsicherheit, mit Diskriminierung am …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://hartz4kontakte.com/sklaventreiber-in-jobcentern/

Todesursache Hartz4

Nichts sehen, nichts sagen, nichts hören: das System des Todes heutzutage.

“In Deutschland kann man nicht verhungern” – was für eine dreckige, infame Lüge   Hartz4 bringt den Tod. Wir sehen es alle, aber keiner unternimmt etwas. Der Hartz4-Empfänger ist ja auch fauler, rumgammelnder Abschaum, so sieht es dank der Lügenpresse immer noch die Mehrheit der Bevölkerung. “In Deutschland kann man nicht verhungern”, heißt es immer. …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://hartz4kontakte.com/todesursache-hartz4/

Hartz4 ohne Bedingungen

Zwischen den Zeilen gelesen heisst es was ganz anderes, als der Titel sagt: nicht weniger Hartz4, sondern bedingungslos und sanktionslos.

Nächste Bevorzugung für sogenannte “Flüchtlinge” Da kommt sie gerollt, die nächste Ungerechtigkeitswelle bzw. die nächste Bevorzugung von Fremden gegenüber den Einheimischen. Der Titel ist wunderbar verwirrend und könnte bei manch einem den Eindruck hinterlassen, für “Flüchtlinge” würden Leistungen geringer ausfallen. Dem ist aber nicht so. “Könnten wir nicht wenigstens die Kosten für die Eingliederungsleistungen abziehen” …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://hartz4kontakte.com/hartz4-ohne-bedingungen/

Fluechtlings-Soli?

Ohne Worte

Nächste unfassbare Unzumutbarkeit In der “Welt online” erschien heute ein Artikel, dass über einen “Flüchtlings-Soli” nachgedacht wird! Dass das überhaupt jemand zu sagen wagt, ist so unglaublich, so unfassbar, so grenzenlos ungeheuerlich! Für deutsche Obdachlose, Armutsrenter ect. wurde so eine Idee noch NIE angestossen. Und jetzt sollen die Leiharbeits-Sklaven, denen selbst Alterarmut droht, auch noch …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://hartz4kontakte.com/fluechtlings-soli/

Show Buttons
Hide Buttons