«

»

Beitrag drucken

Aufforderung zur Strafanzeige gegen Thomas Lenz

Entsetzliche menschenfeindliche Ungerechtigkeit gegen junge schwangere Mutter: Thomas Lenz, Jobcenter Wuppertal, ein weiterer Volksfeind Deutschlands.

Diese Visage ist dafür verantwortlich, dass eine junge schwangere Mutter nackte Existenzangst für ihre Kinder und sich hat.

Diese Visage ist dafür verantwortlich, dass eine junge schwangere Mutter nackte Existenzangst für ihre Kinder und sich hat.

Bedauerliche Vorfälle im Jobcenter Wuppertal
19 de febrero a las 22:28 ·

Es geht um die alleinerziehende junge schwangere Frau, mit zwei kleinen Kindern, die seit fünf Monaten vom Jobcenter Wuppertal rechtswidrig weder Miete noch Kaution gezahlt bekommt und über 300 € Regel- und Mehrbedarfe nicht erhält ….. (Fall 02/2019)

Durch die die Existenzangst, hochschwanger oder mit Baby und zwei weiteren Kindern wohnungslos werden zu können entstehen jetzt erste massive Schwangerschaftsprobleme, die Frau kriegt erste Wehen (Kontraktionen).

Jetzt Herr Lenz, wird es spätestens Zeit ihr rechtswidriges Verhalten aufzugeben, denn jetzt wirkt sich das Verhalten des Jobcenters massiv auf die Gesundheit des Kindes aus.

Sie wurden darüber informiert, durch Beschwerde der Frau, Veröffentlichungen von uns und Hinweisgebung an Ihre Mitarbeiterinnen im Gespräch vorletzte Woche, wenn dem Kind oder der Mutter etwas passiert, werden wir Sie persönlich dafür verantwortlich machen.

Anliegend die ärztliche Stellungnahme, aus der das ersichtlich wird.

Liebe Leute: nicht Widerspüche erstellen, sondern Strafanzeige erstatten! Bitte!

Liebe Leute: nicht Widerspüche erstellen, sondern Strafanzeige erstatten! Bitte!

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://hartz4kontakte.com/aufforderung-zur-strafanzeige-gegen-thomas-lenz/

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Show Buttons
Hide Buttons