«

»

Beitrag drucken

GEZ-Sumpf austrocknen! Jetzt!

Ich flehe euch an: bitte bitte bitte zahlt nicht!!!

un_gez_ieferDas fehlte gerade noch: da wollen die GEZ-Banditen von 700-Euro-Armutsrentnern schon wieder mehr Geld für ihre verschwenderische Lügenpresse abzwingen.

“Wie üppig die Pensionen sind, geht ebenfalls aus dem Bericht hervor: Danach erhalten ARD-Mitarbeiter neben ihrer gesetzlichen Rente im nächsten Jahr eine durchschnittliche Pension von 1658 Euro. Beim ZDF ist es noch mehr: Dort kassiert ein Pensionär nach KEF-Darstellungen im Durchschnitt zurzeit zusätzlich 2008 Euro.” , heißt es im Focus.
Das ist wohl der Gipfel der Unverschämtheit: alle werden zum Sparen angehalten, nur diese miesen Kriegshetzer, Volksfeinde und Propagandaschleudern sollen stets soviel bekommen, “wie Bedarf da ist”.

Mein Bedarf liegt bei mindestens 5000 Euro pro Monat, vielleicht sollte man das mal meinem Chef kommunizieren? Ganz beiläufig wird gerne erwähnt, dass 4 Mio. “trotzige Haushalte” den Beitrag verweigern.

Was ist bloß mit dem Rest der Leute, sind die nicht mehr ganz dicht? Fehlt denen eine Schraube? Jeder, der das bezahlt, macht sich mitschuldig an Kriegshetze und Dauerpropaganda gegen das Volk!

ard_zdf_kritikDie Gehilfen des Untergangs müssen bekämpft werden, ganz gewaltlos, nur mit Beitragsverweigerung. Aber das ist sicher zuviel verlangt für die obrigkeitshörigen Zahlmichel.

Was mir absolut nicht in den Kopf will ist, dass bei Umfragen die AfD vorne liegt, die Mehrheit über die Lügenpresse schimpft und über die Hälfte der Bürger gegen die Fortsetzung des Asylwahns sind.

Aber GEZ zahlen diese Idioten trotzdem.

Völlig unglaublich, aber leider wahr. Was fehlt denn noch, damit endlich ein Ruck durch Deutschland geht und sich das dumme Volk endlich mal wehrt? Es ist so unverständlich, dass man sich nur an den Kopf fassen kann.

Warum werden die Mutigen in diesem Land immer alleine gelassen? Ex-Tagesschau Sprecherin Eva Herrmann z.B. – warum folgen nicht andere Mitarbeiter der Lügenpresse und des Lügenfernsehens ihrem Beispiel? Ach ja, sie wollen ja abzocken, und zwar bei uns allen. Ihre Schäfchen als einzige im Trocknen wähnen.

Nach dem 3. Weltkrieg hat niemand mehr seine Schäfchen im Trocknen, das könnt ihr mir glauben. Und ihr seid gerade dabei, die Bereitschaft für diesen Krieg systematisch aufzubauen. Sowohl Reporter, Journalisten als auch Sprecher – und GEZ-Zahler nicht zu vergessen.

Die braven GEZ-Zahler schaufeln ihr eigenes Grab, bezahlen für ihre Manipulation und ihre Kopfwäsche. Vielleicht solltet ihr mal an eure Kinder denken: sollen die als Waisen in einem verwüsteten Europa aufwachsen, oder gleich sterben?

Was denkt ihr euch bloß, jetzt schaltet doch mal das Gehirn ein. Und die Bequemlichkeit (“ich will keinen Ärger”) bitte aus! Und zwar jetzt gleich, bevor es zu spät ist! Zahlt kein GEZ mehr! Bitte!

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://hartz4kontakte.com/gez-sumpf-austrocknen-jetzt/

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .

Show Buttons
Hide Buttons