«

»

Beitrag drucken

Hartz4 – wie lange geht das noch gut?

Jeder leidet still und einsam vor sich her (und denkt, das sei normal)

hartz 4 - kaese

Der Hartzer Käse stinkt gewaltig in den Himmel.

Die Wirtschaft ist dabei, es sich definitiv mit der arbeitenden Bevölkerung zu verscherzen. Die Wirtschaft brummt, und die Arbeitnehmer leiden. Oder besser gesagt: die Wirtschaft brummt, weil die Arbeitnehmer leiden. Und es ist nicht so, dass man es nur zulässt, dass die Arbeitnehmer leiden. Man hat es bewusst herbeigeführt mit den Hartz4-Gesetzen. Vielen ist dieser Zusammenhang nicht bekannt. Es ist ganz einfach: durch die Hartz4-Gesetze und die damit verbundenen Sanktionen und Drohungen muss jeder JEDE noch so mies bezahlte Arbeit annehmen. Und was erschaudern lässt, ist die Tatsache, dass es tatsächlich so skrupellose Arbeitgeber, Chefs und Mitbürger gibt, die das tatsächlich schamlos ausnutzen.

Mitbürger, die ihren Mitmenschen es wagen anzutun, sie für derart wenig Geld arbeiten zu lassen, das sie davon nicht einmal leben können. So etwas wäre früher undenkbar gewesen, vollkommen unmoralisch. Man war bedacht darauf, das es den Angestellten gut geht – Leben und leben lassen, so war die Devise. Die deutsche Gesellschaft hat durch die Hartz4-Gesetze definitiv einen Riss bekommen. Die dunkelsten Seiten der menschlichen Seele kommen hervorgekrochen, jeder denkt nur noch ausschliesslich an sich, der Egoismus boomt.

hartz4-betrug

Diejenigen, die Hartz 4 loben, sind die, welche niemals davon betroffen sein werden.

Und jeder Betroffene denkt, er sei allein mit seinen Sorgen. Das stimmt nicht, Leute. Fast in jedem einzelnen Beruf sind die Zustände nach Einführen der Hartz4-Gesetze dramantisch schlechter geworden. Vom Paketdienst über die Pflege, von der Gastronomie über das Baugewerbe, von den Supermärkten über das Reinigungsgewerbe, von der Landwirtschaft über die Leiharbeit – wo man hinschaut, miese Arbeitsbedingungen. Früher war es so, dass die Arbeitgeber dachten “das kann ich doch nicht machen, von dem Lohn könnte ich nicht leben”.

Heute scheint es bei den Unternehmern zum guten Ton zu gehören, die Angestellten auszubeuten. Die deutsche Gesellschaft, von je her solidarisch – spaltet sich in “die da oben und wir hier unten”. Die Hartz4-Gesetze haben nicht lediglich die Lebensbedingungen der Sozialhilfeempfänger verschlechtert, sondern die der gesamten arbeitenden Bevölkerung. Wie lange geht das noch gut?

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://hartz4kontakte.com/hartz4-wie-lange-geht-das-noch-gut/

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Show Buttons
Hide Buttons