Schlagwort-Archiv: Hartz IV

Martin Schulz- Retter der Arbeitslosen?

Und wieder ein Versprechen - wer´s glaubt, wird seelig?

Wird Martin Schulz Hartz IV im Sinne der Betroffenen reformieren? 22.02.2017 Der Kanzlerkandidat der SPD, Martin Schulz, sagt, er wolle den Bezug von Arbeitslosen I verlängern. Wie lange das sein soll, sagt er nicht. Jetzt bekommen jüngere Arbeitslose höchstens ein Jahr ALG I und rutschen dann auf Hartz IV, ältere Erwerblose erhalten ALG I ein …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://hartz4kontakte.com/martin-schulz-retter-der-arbeitslosen/

Weitere Jobcenter-Mitarbeiterin rebelliert

selbstachtung_jobcenter

Hartz IV Jobcenter-Mitarbeiterin von Gericht abgewiesen 12.01.2017 Eine Fallmanagerin des Jobcenters in Osterholz-Scharmbeck wehrte sich dagegen, menschen-feindliche Praktiken zu vollstrecken. Jetzt kündigte sie ihre Stelle, ist selbst erwerbslos und muss zudem die Gerichtskosten für ihre Klage gegen die Unmensch-lichkeit bezahlen. Die Frau verklagte ihren Arbeitgeber, das Jobcenter, weil dieser sie dazu zwänge, Sanktionen gegen Langzeitarbeitslose …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://hartz4kontakte.com/weitere-jobcenter-mitarbeiterin-rebelliert/

Die boese Absicht hinter Hartz 4

agenda_2010

Das Elend greift um sich 02.12.2016 14,5 Millionen in Deutschland waren seit 2005 zumindest einmal von Hartz-IV-Mitteln abhängig. Damit sei Hartz-IV ein Massenphänomen, so das Gewerkschaftsforum Dortmund. Außerdem seien 16 Millionen Menschen in Deutschland von Armut bedroht, das sind 20 %. 2016 beziehen 5,9 Millionen Menschen Hartz-IV-Gelder, davon sind nur 4,3 Millionen erwerbsfähig. Jugendliche betteln …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://hartz4kontakte.com/die-boese-absicht-hinter-hartz-4/

Unterlassene Hilfeleistung auf hoechstem Niveau

Unterlassene Hilfeleistung - bei Normalsterblichen eine schwere Straftat - bei den allmächtigen Jobcentern krimineller Alltag.

Hartz IV: Jobcenter kürzen immer radikaler 12.11.2016 Die Jobcenter in Deutschland streichen jeden Monat circa 7.000 Hartz-IV-Beziehern komplett die Hartz IV- Leistungen. Das sind deutlich mehr als 2015. Die Zahl der Kürzung auf O stieg um 7,7 %, so die Bundesagentur für Arbeit. Gründe für den Entzug aller Mittel sollen Terminversäumnisse und „Arbeitsverweigerung“ sein. Außerdem …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://hartz4kontakte.com/unterlassene-hilfeleistung-auf-hoechstem-niveau/

500.000 Sanktionen im 1. Halbjahr

Da legt der Fallmanager Dich doch glatt uebers Knie!

Jobcenter stolz auf ihre Bestrafungsbillanz – von der “Erziehung” und “Bestrafung” von Erwachsenen und der älteren Generation   Wow, Gratulation an die Jobcenter! Sie haben es geschafft, ihre Schreckensbillanz des Rekord-Strafjahres 2013 nocheinmal zu übertreffen! Dieses Halbjahr sind sogar noch 12.000 Sanktionen mehr! Da müssen die Jobcenter-Bosse ja gleich das eingesparte Geld selbst als Bonus …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://hartz4kontakte.com/500-000-sanktionen-im-1-halbjahr/

Ältere Beiträge «

Show Buttons
Hide Buttons