Schlagwort-Archiv: jobcenter

Immer diese Toten

Absurd: Jobcenter will mit Toten kommunizieren. Wo auch immer es im Jobcenter Fehler geben könnte, da gibts sie auch - aber die Schuldigen und diejenigen, die darunter nackte Existenznot leiden, sind immer die Leistungsbezieher.

Hartz IV: Jobcenter forderte über Monate hinweg einen Verstorbenen zur Mitwirkung auf Behörde verschickt Briefe an die Mutter eines Verstorbenen Obwohl ein Hartz IV Leistungsberechtigter bereits im vergangenen Jahr verstarb, verschickte das Jobcenter weiterhin Briefe. Die Mutter des Verstorbenen hat bereits 30mal versucht dem Jobcenter zu erklären, dass ihr Sohn verstorben ist. Trotz ordnungsgemäßer Abmeldung …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://hartz4kontakte.com/immer-diese-toten/

Die schrecklichste aller Hartz4-Strafen: Kindesentzug

Jobcenter sanktionieren und Jugendämter trennen Kinder von den Eltern- jede Sanktion kann Familien zerstören! In den letzten 10 Jahren ist die Zahl der Kinder, die in Pflegefamilien untergebracht sind, stetig gestiegen. Wie eine Antwort der Bundesregierung nun ergab, stammt der Großteil der Kinder aus Hartz IV-Familien. 81.000 Kinder leben in Pflegefamilien Ein Kind aus seiner …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://hartz4kontakte.com/die-schrecklichste-aller-hartz4-strafen-kindesentzug/

Menschen gerettet- Hartz IV gekürzt!

Solche Probleme haben unsere lieben "Gäste" natürlich nicht- versteht sich von selbst.

Hartz IV Streichung für Feuerwehrmann: Er hatte zu vielen Menschen geholfen Dieser Fall erhitzt die Gemüter. Weil ein Borgsdorfer Hartz IV Bezieher zu viele Einsätze als freiwilliger Feuerwehrmann fuhr, und dafür jeweils minimale Aufwandsentschädigungen bekam, wurde ihm nun das Arbeitslosengeld II gekürzt. Das Jobcenter kürzte die Arbeitslosengeld II Zahlungen, weil der Feuerwehrmann Rudi R. im …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://hartz4kontakte.com/menschen-gerettet-hartz-iv-gekuerzt/

Mann als “Verkäuferin” im Kosmetikstudio?

Begabungen

Hartz IV-Irrsinn: Junger Mann sollte als “Verkäuferin” im Kosmetikstudio arbeiten- Sanktionen! Junger Mann soll in einem Kosmetikgeschäft arbeiten Markus ist Anfang 20 und lebt von Hartz IV. Immer wieder fordert das Jobcenter den jungen Mann auf, sich für den beigefügten Job zu bewerben. Diese Stellen sind allerdings entweder befristet oder unterbezahlt. Dennoch kommt er den …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://hartz4kontakte.com/mann-als-verkaeuferin-im-kosmetikstudio/

Absurd: 60 Millionen Aufwand, um 18 Millionen zurückzuholen

Bürokratie ist die Kunst, Einfaches durch Unnützes in Schwieriges zu verwandeln.

Angeblich zuviel gezahltes Geld wird mit unverhältnismässigen Verwaltungsaufwand von bettelarmen Menschen “zurückgefordert” Verwaltungschaos um Kleinbeträge: Nach Presseberichten zahlte das Jobcenter 2018 rund 60 Millionen Euro an Verwaltungskosten, um nur 18 Millionen Euro an zuviel gezahltem Geld zurückzuholen. Wenn Bezieher von ALG-II-Leistungen etwas zu viel Geld bekommen, kann das Jobcenter die zu viel gezahlten Summen zurückfordern. …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://hartz4kontakte.com/absurd-60-millionen-aufwand-um-18-millionen-zurueckzuholen/

Ältere Beiträge «

Show Buttons
Hide Buttons