Schlagwort-Archiv: Kürzungen

Der Irrsinn von Rueckforderungen

Talentpruefung

Hartz4-Empfänger haben kein Geld – das ist logisch. Rückforderungen sind daher hirnrissig, unzurechnungsfähig, realitätsfern und vollkommen abgedreht! Als wolle man sagen: wenn du nicht spurst, sollst du nie wieder auf einen grünen Zweig kommen können! ALG II-Rückforderungen: irrer geht´s nicht. Da wird “zur Strafe” etwas vollkommen Unmögliches gefordert: dass man ohne Einkommen plötzlich Tausende Euro …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://hartz4kontakte.com/der-irrsinn-von-rueckforderungen/

Menschen gerettet- Hartz IV gekürzt!

Solche Probleme haben unsere lieben "Gäste" natürlich nicht- versteht sich von selbst.

Hartz IV Streichung für Feuerwehrmann: Er hatte zu vielen Menschen geholfen Dieser Fall erhitzt die Gemüter. Weil ein Borgsdorfer Hartz IV Bezieher zu viele Einsätze als freiwilliger Feuerwehrmann fuhr, und dafür jeweils minimale Aufwandsentschädigungen bekam, wurde ihm nun das Arbeitslosengeld II gekürzt. Das Jobcenter kürzte die Arbeitslosengeld II Zahlungen, weil der Feuerwehrmann Rudi R. im …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://hartz4kontakte.com/menschen-gerettet-hartz-iv-gekuerzt/

“Sanktionen” treffen jetzt die Jobcenter

Spiess umgedreht: Hartz IV: Bund kürzt Jobcenter die finanziellen Mittel Die finanziellen Mittel der Jobcenter wurden in den letzten Jahren gekürzt. Grund für die Kürzung war die sinkende Arbeitslosenzahl. Problem ist nur, dass die Verwaltungskosten der Jobcenter trotzdem angestiegen sind. Das dem Jobcenter zur Verfügung stehende Geld reicht nicht aus. Aufgaben des Jobcenters Arbeitslose und …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://hartz4kontakte.com/sanktionen-treffen-jetzt-die-jobcenter/

Auswandern im Alter?

ungerechtigkeit-deutschland

Auswanderern wird das Geld gestrichen – weil der Staat angeblich seine “Fürsorgepflicht” nicht erfüllen kann   Grundsicherungsempfänger werden aufgefordert, Auslandsurlaube anzumelden »Ich finde es ungeheuerlich, wie das Sozialamt vorgeht«, sagt Thomas Knauf-Lapatzki. Der 67-jährige Rentner ist empört über ein Schreiben des Sozialamtes Tempelhof-Schöneberg, das er vor ein paar Tagen in seinem Briefkasten fand. Er wird …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://hartz4kontakte.com/auswandern-im-alter/

Die faschistische Seele lebt sich täglich aus

Ausschnitt vom Bild-Artikel.

Sie sind immer da: Menschen, die gerne Anderen Schaden zufügen und sich hinter Befehlen und Anweisungen verstecken!   Es können einem nur noch die Tränen kommen. Tränen der Verachtung, Tränen der Fassungslosigkeit. Ich schüttel mich vor Ekel vor diesem Pack. Leute, die sich fühlen wie der Liebe Gott. Und sich aufführen wie Gott. Einer Schwangeren …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://hartz4kontakte.com/die-faschistische-seele-lebt-sich-taeglich-aus/

Ältere Beiträge «

Show Buttons
Hide Buttons