Schlagwort-Archiv: sanktionen

Liebe CSU-Schmarotzer!

So verteilen sich die Sozialausgaben: die Versorgungskosten sind der geringste Posten.

Arbeitslosigkeit ist Fortschritt – die Verdrehungskünstler der Politik und Medien lassen uns das Gegenteil glauben   Arbeitslosigkeit bedeutet Fortschritt. Ja, so ist es. Ganz einfach. Technologie und Maschinen, Automatisierung und Digitalisierung haben erreicht, dass nicht mehr alle Menschen arbeiten müssen. Juchu, legt die Füße hoch und freut euch! “Nie wieder arbeiten müssen”, mit diesem Slogan …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://hartz4kontakte.com/liebe-csu-schmarotzer/

Unterlassene Hilfeleistung auf hoechstem Niveau

Unterlassene Hilfeleistung - bei Normalsterblichen eine schwere Straftat - bei den allmächtigen Jobcentern krimineller Alltag.

Hartz IV: Jobcenter kürzen immer radikaler 12.11.2016 Die Jobcenter in Deutschland streichen jeden Monat circa 7.000 Hartz-IV-Beziehern komplett die Hartz IV- Leistungen. Das sind deutlich mehr als 2015. Die Zahl der Kürzung auf O stieg um 7,7 %, so die Bundesagentur für Arbeit. Gründe für den Entzug aller Mittel sollen Terminversäumnisse und „Arbeitsverweigerung“ sein. Außerdem …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://hartz4kontakte.com/unterlassene-hilfeleistung-auf-hoechstem-niveau/

Urteil: Keine Sinnlos-Kurse für Hartz IV Bezieher

Die meisten Massnahmen sind sehr unbeliebt bei den Hartz4-Beziehern.

Wegweisendes Urteil: Jobcenter dürfen Hartz4-Bezieher nicht einfach irgendwelche sinnlosen Massnahmen zwingen   15.08.2016 Hartz IV Bezieher müssen vom Jobcenter vermittelte unpassende Kurse nicht akzeptieren. Das urteilte aktuell das Leipziger Sozialgericht (Aktenzeichen: S 1 AL 251/15). Damit gaben die Richter einer 61jährigen Ingenieurin Recht, die sich vehement gegen eine Sinnlosmaßnahme gewehrt hatte. Die Behörde wollte in …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://hartz4kontakte.com/urteil-keine-sinnlos-kurse-fuer-hartz-iv-bezieher/

Sozialgericht Gotha kann Geschichte schreiben

Bundesverfassungsgericht-Schild

Erneute Klage gegen Sanktionen vor dem Bundesverfassungsgericht. Ob die Richter das Grundgesetz überhaupt jemals schon mal gelesen haben? 04.08.2016 Wir erinnern uns, das Sozialgericht Gotha hatte die Hartz IV Sanktionen als Verfassungswidrig eingestuft und das Verfahren an das Bundesverfassungs-gericht weitergeleitet. Dieses hatte die Richtervorlage aufgrund eines Formfehlers abgelehnt. Nun will sich das Sozialgericht allerdings nicht …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://hartz4kontakte.com/sozialgericht-gotha-kann-geschichte-schreiben/

Jobcenter will Gymnasiumbildung verhindern!

Die groteske Absurdität des Systems wird immer deutlicher. Ich hörte gerade auf einer Predigt: der Antichrist ist keine Person, er ist das System. Das kann man anhand dieser vollkommen hirnlosen Zustände durchaus annehmen.

Sollen Kinder aus sog. Hartz IV Familien keine weiterführende Schulen besuchen? Derzeit werden wieder Schüler vom Jobcenter vorgeladen, die gerade 15 Jahre alt geworden sind. Die betroffenen Kinder werden aufgefordert, sich eine Arbeitsstelle bzw. Berufsausbildungsstätte zu suchen, obwohl sie weiterhin die Schule besuchen wollen. Augenscheinlich wollen einige Behörden nicht, dass auch Kinder aus sog. Hartz …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://hartz4kontakte.com/jobcenter-will-gymnasiumbildung-verhindern/

Ältere Beiträge «

» Neuere Beiträge

Show Buttons
Hide Buttons