Schlagwort-Archiv: unmenschlichkeit

Weitere Jobcenter-Mitarbeiterin rebelliert

selbstachtung_jobcenter

Hartz IV Jobcenter-Mitarbeiterin von Gericht abgewiesen 12.01.2017 Eine Fallmanagerin des Jobcenters in Osterholz-Scharmbeck wehrte sich dagegen, menschen-feindliche Praktiken zu vollstrecken. Jetzt kündigte sie ihre Stelle, ist selbst erwerbslos und muss zudem die Gerichtskosten für ihre Klage gegen die Unmensch-lichkeit bezahlen. Die Frau verklagte ihren Arbeitgeber, das Jobcenter, weil dieser sie dazu zwänge, Sanktionen gegen Langzeitarbeitslose …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://hartz4kontakte.com/weitere-jobcenter-mitarbeiterin-rebelliert/

Gesellschaftliche Gehirnlähmung

mark_twain

Obrigkeitshörige medienhypnotisierte Ohnmachtsgesellschaft möchte untergehen   Wie lange geht das noch gut? Das fragt man immer wieder. Das hat man aber auch schon bei der Einführung von Hartz4 gefragt. Man braucht es sich nicht mehr zu fragen. Die Leute nehmen hin, was da von der Obrigkeit diktiert wird. Die Leute nehmen es auch hin, selbst …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://hartz4kontakte.com/gesellschaftliche-gehirnlaehmung/

Fragen an die Fallmanager

gesetze

Eingliederungsverwaltungsakt: ein paar Fragen an die Verantwortlichen Wissen die Fallmanager in den Jobcentern, was sie da tun? Wissen Sie, was Sie Ihren Mitmenschen da antun? Haben Sie sich darüber schon einmal Gedanken gemacht? Machen Sie sich überhaupt manchmal Gedanken? Haben Sie noch menschliche Regungen? Oder gehören Sie gar nicht zur Gattung “Homo Sapiens”? Warum immer …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://hartz4kontakte.com/fragen-an-die-fallmanager/

Show Buttons
Hide Buttons